top of page
Geschäftstreffen
Kooperationen und
Netzwerkpartner

Betriebliche Gesundheitsförderung

EAP (Employee Assistance Programs) beinhalten Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung für Mitarbeiter, darunter auch Zugang zu psychologischen Angeboten. Als Kooperations-/Netzwerkpartner für mehrere EAP-Anbieter setze ich mich dafür ein, Ressourcen und Kompetenzen von Beschäftigten zu stärken. Ich biete externe Mitarbeiterberatungen für folgende EAP-Anbieter an:

-INSITE-Interventions

-Fürstenberg Institut

-ICAS

-Workplace Options

INSITE

Hamburger Fern-Hochschule

Als Lehrbeauftragter an der Hamburger Fern-Hochschule leite ich das online-Modul "Interventionen und Beratung" im Masterstudiengang Psychologie.

Zudem bin ich Prüfer von Hausarbeiten und Abschlussarbeiten. Sollten Sie nach einem Erst- oder Zweitprüfer für Ihre Abschlussarbeit suchen, fragen Sie mich gerne nach meiner Kapazität an.

sysTelios Transfer

Sie waren Klient oder Klientin in der sysTelios Klinik in Wald-Michelbach/Siedelsbrunn in der Nähe von Heidelberg?

Ein stationärer Klinikaufenthalt ist für viele Menschen sehr hilfreich, um mit Abstand zum Heimatkontext gewünschte Veränderungen anzustoßen - jedoch übt der gleiche Heimatkontext nach Rückkehr aus der Klinik eine starke "Einladung" aus, wieder in alten Verhaltens- und Erlebensmustern zu reagieren. Um nachhaltige Veränderungen zu ermöglichen, hat sysTelios eine Reihe von Nachsorgeangeboten entwickelt - siehe das sysTelios Modell für Nachhaltigkeit, Stabilisierung und Transfer.

Als Netzwerkpartner von sysTelios Transfer möchte ich mich einerseits für die Weiterentwicklung des hypnosystemischen Therapieansatzes einsetzen und andererseits ehemaligen Klienten/innen von sysTelios eine Anlaufstelle anbieten, sodass Sie mit mir zusammen weiterarbeiten können nach den hypnosystemischen Konzepten, die Sie bereits in Ihrem stationären Aufenthalt bei sysTelios kennengelernt haben.

Kontaktieren Sie mich gerne und wir besprechen persönlich, was Sie für einen kraftvollen und wirkungsvollen Transfer zurück in den Alltag benötigen.

bottom of page